Workshops

Kunst, Moderation, Entwicklung

Organisationen und Unternehmen sind durch gesellschaftliche und digitale Veränderungen in immer kürzeren Abständen fast permanent herausgefordert. Neue Sichtweisen wirken dabei inspirierend und sind von besonderer Bedeutung, wenn Veränderungen anstehen, eingefahrene Situationen gelöst werden sollen oder Innovationskraft benötigt wird. Künstlerische Interventionen helfen neue Perspektiven zu schaffen, Lösungen zu finden und Strukturen so zu entwickeln, dass die Zukunft auch in Zukunft Freude macht.

Nach allen Workshops können Herausforderungen aus einer neuen Perspektive heraus angegangen werden, sei es bei einer konkreten Problemstellung oder auch im Rahmen einer Teamentwicklung.

 

Die Workshops stehen sowohl Teams und Organisationen wie auch Einzelpersonen offen und dauern in der Regel zwischen einem und drei Tagen. Einzelne Angebote oder die Kombination von mehreren Workshops können ebenso individuell auf Ihre Vorstellungen und Bedürfnisse ausgerichtet werden. In einem unverbindlichen Erstkontakt kläre ich gerne alle Ihre Fragen dazu.

 

Innovation

Innovation lässt sich nicht befehlen, aber in einem passenden Umfeld können Innovationen besser gedeihen. Aus diesem Grund stehen bei diesen Workshops künstlerische Interventionen und Design Thinking im Zentrum.

In Kooperation mit der Künstlerin Silvia Popp bieten wir innovative Workshops unter dem Namen verQuert an.

>> Workshop Interventionsmaschine

>> Workshop Collage mit Aussicht

 

Eigene Entwicklung

Jedes Leben verläuft individuell, einzelne Phasen oder Lebensabschnitte sind jedoch durchaus vergleichbar und im Austausch mit anderen noch besser erkennbar. Diese Workshops fokussieren auf die ganz persönlichen Erfahrungen der TeilnehmerInnen und ermöglichen so eine kreative und produktive Dynamik.

>> Workshop sichtbar - unsichtbar

>> Workshop BeziehungsWeise

>> Workshop Collage mit Aussicht

© 2019 Irene Brun // 078 769 10 65 // contact@irenebrun.ch